40 Jahre
Galerie Heinz Holtmann


Feiern Sie mit uns am Sonntag, dem 10. März 12 - 15 Uhr, das 40-jährige Bestehen der Galerie Heinz Holtmann.
Nach meiner Tätigkeit als Assistent an der Kunsthalle zu Kiel war ich 5 Jahre Direktor des Kunstvereins Braunschweig. Danach wurde ich als Gründungsdirektor des neuen Mönchehaus-Museums in Goslar berufen, wo jährlich der mittlerweile weltweit beachtete "Kaiserring" verliehen wird. Die ersten Preise an Henry Moore, Max Ernst, Alexander Calder, Viktor Vasarely und Jospeh Beuys habe ich als beratendes Jury-Mitglied mit Ausstellungen und Katalogen vorbereitet.
Dann wurde 1979 in Hannover die Galerie Heinz Holtmann gegründet und bereits im Jahr darauf in der Richartzstrasse in Köln weitere Räumlichkeiten bezogen die mit einer Jospeh Beuys Ausstellung eröffnet wurden.

 

Die Schwerpunkte in den ersten Jahren der Galerie lagen auf den Künstlern des Nouveau Réalisme undderZERO Bewegung. Joseph Beuys, Dieter Roth, Arman, Daniel Spoerri, Arnulf Rainer, Adolf Luther, Andy Warhol und Heinz Mack wurden jeweils zahlreiche wichtige Ausstellungen gewidmet.
Später kamen Kölner Künstler wie Michael Buthe, Jürgen Klauke, Anna und Bernhard Blume und die
jungen Wilden hinzu.
In den letzten Jahren haben wir uns mit Erfolg, neben unserem klassischen Programm, die Entdeckung jüngerer Talente zum Ziel gesetzt. Eine Auswahl werden wir als zweiten Teil unserer Jubiläumsausstellung im Herbst präsentieren.

 

 

 



Nächste Messeteilnahme:


ART COLOGNE 2019
11.-14. April 2019
Halle 11.1 // Stand A5

 



Nächste Ausstellung:


COLOGNE MEETS DÜSSELDORF
UNSERE PERSÖNLICHEN HIGLIGHTS DES DÜSSELDORFER AKADEMIE-RUNDGANGS 2019


Vernissage // 5. Mai 2019 12-15 Uhr

 


 

 
GALERIE HEINZ HOLTMANN
ANNA-SCHNEIDER-STEIG 13
50678 KÖLN - RHEINAUHAFEN

GPS: RHEINAUHAFEN KÖLN
TIEFGARAGE AUFGANG 6.04
ÖFFNUNGSZEITEN: DI - SA 11 - 18 UHR

T. +49 (0) 221 257 86 07
F. +49 (0) 221 257 87 24

WWW.GALERIE-HOLTMANN.DE
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!